Silke Schwarz, Sängerin, M.A. Bildungswissenschaften, Trainerin und Coach, INNOVATE-Partner and Co-Moderation

Als Opern- und Konzertsängerin war Silke Schwarz in zahlreichen Opern- und Konzerthäusern im In- und Ausland tätig und wurde vielfach für Ihre künstlerische Leistung ausgezeichnet. Heute arbeitet Sie hauptsächlich als Trainer und Coach und begleitet Künstler, Führungskräfte und Pädagogen in ihrer persönlichen Entwicklung.

Sie ist Spezialistin für:

  • Stimme
  • Auftritt und Präsentation
  • Kommunikation
  • Kreativmethoden
  • Mentale Trainingstechniken und Embodiment

Silke Schwarz ist Dozentin an der SRH Hochschule in Heidelberg und lehrt dort in den Bereichen Sprache, Ästhetische Bildung und Medienkompetenz, Mentales Training in Bildungsprozessen, Kommunikation und Interkulturalität. Zudem ist sie regelmäßig an anderen Hochschulen, wie der Mannheim Business School und der Pädagogischen Hochschule Heidelberg zu Gast.

Sie hat Gesang und Musikpädagogik an der Musikhochschule Freiburg studiert und war Solistin im Ensemble der Heidelberger Oper. Neben ihrer künstlerischen und lehrenden Tätigkeit hat sie einen Master of Arts an der PH Heidelberg in Bildungswissenschaften mit dem Profil „Führung und Innovation in Bildungsinstitutionen“ absolviert.